Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus  
Freitag, 27. Januar 2023      

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus finden in Wittlich traditionell mehrere Veranstaltungen statt.

17.30 Uhr - Gottesdienst in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul in Wittlich-Wengerohr

19.00 Uhr - Vortrag von Dr. Walter Rummel (ehemaliger Leiter Landesarchiv Speyer) in der ehemaligen Synagoge zur Thematik Flucht, Deportation und Beraubung am Beispiel einer Wittlicher Familie in der NS-Zeit. 

Eine Anmeldung ist dafür erforderlich. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. 

 

 
Ort : St. Paul und Synagoge Wittlich