Gedenkveranstaltung  
Montag, 9. November 2020, 17:00
     

Als Gedenkveranstaltung zum Novemberpogrom 1938 in Wittlich war 2020 folgendes Programm geplant.

17:00 Uhr - Mahnwache auf dem Marktplatz

18:00 Uhr - Kranzniederlegung vor dem Mahnmal an der Kultur- und Gedenkstätte Synagoge

18:30 Szenische Lesung "Vor dem gelben Stern" in der Synagoge

Aufgrund der CoVid-19-Pandemie findet nur eine Kranzniederlegung durch die Stadt und die jüdische Kultusgemeinde Trier im kleinen Kreis statt. Ferner wird das Kaddisch gesprochen. Menschen aus Wittlich und Umgebung, denen das Gedenken wichtig ist, sind eingeladen am 9. November im Lauf des Tages am Mahnmal neben der ehemaligen Wittlicher Synagoge ein Grablicht (keine tropfenden Kerzen!) aufstellen.

 
Ort : Marktplatz und Synagoge, Wittlich