Aktueller Hinweis

Eyecatcher Absage wegen Corona

Am Sonntag, den 1. Juni 2008, nahm die Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, Frau Charlotte Knobloch, in einem Festakt den renommierten Georg-Meistermann-Preis der Stiftung Stadt Wittlich entgegen.

Das Preisgeld des mit 10.000 € dotierten Meistermann-Preises stellte Frau Knobloch dem Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden (Universität Trier) und dem Emil-Frank-Institut zur Verfügung. Ihren Aufenthalt in Wittlich nutzte Frau Knobloch, auch dem Emil-Frank-Institut einen Besuch abzustatten.Voller Anerkennung trug sie in das Gästebuch ein: