Aktueller Hinweis

Eyecatcher Absage wegen Corona

Das Emil-Frank-Institut und die Pfarrgemeinde St. Markus luden am Mittwoch, den 18.03.2009, um 20:00h zu einem Lichtbildervortrag in das St. Markus-Haus in Wittlich ein.

Prof. Dr. Reinhold Bohlen, Direktor des Emil-Frank-Instituts, referierte zunächst über Galiläa, die Landschaft, in der Jesus von Nazaret aufgewachsen ist und seine Botschaft verkündet hat. Danach nahm er die Zuhörer mit auf einen Rundgang durch die Altstadt von Jerusalem und streifte dabei insbesondere die Kirchen und heilige Stätten, welche die Erinnerung an Jesu Wirken, Leiden und Sterben wachhalten. Durch eindrucksvolle Farbfotos konnten sich die zahlreichen Zuhörer leicht in die Zeit Jesu zurückversetzen.

Nähere Informationen, auch zu weiteren Veranstaltungen des Emil-Frank-Instituts, unter Tel.: 06571/260124